Hast du dir vorgenommen, dich häufiger draußen zu bewegen? Falls dir Joggen oder Radfahren zu anstrengend ist gibt es Alternativen, die du auch wunderbar als Einsteiger direkt vor deiner Haustür ausüben kannst. Bestimmt hast du schon einmal von Nordic Walking gehört! Diese Sportart kann dir sogar beim Abnehmen helfen. Hier erfährst du alles rund ums Thema: Es handelt sich dabei um eine Ausdauersportart, die als schnelles Gehen mit Stöcken beschrieben wird. Durch den Einsatz der Stöcke wird zusätzlich deine Oberkörpermuskulatur gestärkt.

Wir zeigen dir, warum Nordic Walking der beste Sport zum Abnehmen ist.

  • Einfacher Einstieg: Diese Sportart kannst du mit jedem Fitnesslevel ausüben, da du vorab keine jahrelange Trainingserfahrung benötigst. Der Bewegungsablauf des Nordic-Walkings ist sehr einfach zu erlernen. Außerdem kannst du direkt vor deiner Haustür starten.
  • Preisgünstig: Für diese Sportart benötigst du fast gar keine Ausrüstung: Am wichtigsten sind geeignete Nordic Walking-Stöcke, die dich vor einer Überbelastung schützen und deine Körperhaltung verbessern. Ansonsten fallen keine weiteren Ausgaben an, da du dir die Gebühren für eine Mitgliedschaft im Verein einsparst.
  • Kalorienverbrauch: Regelmäßige Nordic Walking-Einheiten können dir dabei helfen, dauerhaft Gewicht zu verlieren. Bei einer einstündigen Nordic-Walking Tour kannst du sogar bis zu 400 Kalorien verbrennen. Gleichzeitig kräftigst du deinen Ober-und Unterkörper und löst Verspannungen. Die Bewegung an der frischen Luft wird auch dein Wohlbefinden verbessern, Stress abbauen und deine Schlafqualität positiv beeinflussen. 
  • Gemeinsam aktiv werden: Falls du lieber in einer Gruppe Sport machen möchtest und Gleichgesinnte suchst, die auch regelmäßig draußen körperlich aktiv sind, haben wir einen weiteren Tipp für dich: Informier dich bei der Stadt oder bei deinem nächstgelegenen Sportverein, ob du einer Nordic Walking Gruppe beitreten kannst.

Was für ein Sport-Typ bist du? Bist du gerne in einer Gruppe unterwegs oder genießt du deine persönliche Auszeit lieber alleine?

Vielleicht gefällt dir auch das:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.